Chemical Abstracts

Seit 1907 erfasst der Chemical Abstracts Service CAS die weltweite chemische Fachliteratur. Für die Chemical Abstracts werden rund 10.000 Zeitschriften, Bücher in etwa 50 Sprachen, Doktorarbeiten,Tagungsberichte und Patente von 27 Landesorganisationen und zwei internationalen Organisationen ausgewertet. Die Datenbank enthält über 41 Mio. Referate zu mehr als 135 Mio. chemischen Verbindungen aus Anorganik, Biochemie und Organischer Chemie. Neben der Keyword-Recherche ist eine grafische Strukturformelrecherche möglich, die vor allem bei pharmazeutischen Fragestellungen bis zu 40% höhere Trefferquoten bringt. Wöchentlich kommen 25.000 Referate hinzu.

Neben der retrospektiven Recherche bietet sich daher ein regelmäßiges Monitoring auf Neuerscheinungen an. Zur Arbeitserleichterung bietet WIND dies in 2 Stufen an: mit einer ausgefeilten Suchstrategie werden die Neuerscheinungen ermittelt und zunächst nur die Titel abgerufen. Die wichtig erscheinenden Titel werden vom Kunden farbig markiert, zu denen wir dann die Abstracts mit den bibliografischen Angaben abrufen. Besonders relevante Publikationen oder Patente können dann als Volltextkopie beschafft werden. So spart der Kunde Zeit und Geld. 

button-ihre-anfrage
blockHeaderEditIcon
Ihre Anfrage: Hier klicken
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail

Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

*